SORTIERT NACH[mehrfache Wahl möglich]

Ausgewählte Themen der Architektur

 

The Language of Architecture – Sprache wird Architektur

Recent advancements in the field of artificial intelligence have created powerful tools for the generation of images of architecture based on text prompts. Speaking and writing – once considered inferior to drawings and models – become powerful and immediate design driver. At the intersection artistic exploration and rigorous analysis, this seminar investigates the unexpected digital renaissance of text and trains your competence to write (about) architecture in the age of machine learning and instant artistic practice.

 

Jüngste Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz geben uns Werkzeuge von ungeahnter Kraft in die Hand um aus einfachen Texteingaben eindrucksvolle Bildwelten entstehen zu lassen. Sprechen und Schreiben, gegenüber Zeichnungen und Modellen einst als schwächere Entwurfsmittel begriffen, werden zu leistungsstarken und unmittelbaren Architekturwerkzeugen. An der Schnittstelle von künstlerischer Praxis und scharfer Analyse erkundet das Seminar die überraschende digitale Renaissance der Sprache im Zeitalter des maschinellen Lernens und trainiert die Fähigkeit Architektur zu (be-)schreiben.

 

Bild: Hannes Mayer

Lehrende:

Hannes Mayer

Semester:

WS 22-23

Termin[e]:

14.10.2022, 14.00h bis 16.00h